Dow Jones Industrial Average Trades Down 3 der letzten 4 Tage

Talking Points

-Technische Muster deuten auf anhaltende Schwäche hin

-Dow Jones wurde in den letzten 4 Handelstagen niedriger als 3 gehandelt

-DJIA kann Unterstützung in der Nähe von 17.550 und möglicherweise 17.000 finden

Der Dow Jones Industrial Average (DJIA) notiert seit 3 der letzten 4 Handelstage tiefer. Basierend auf der Struktur der Muster, scheint es, dass weitere Verluste in den nächsten Tagen anhalten können.

Die Preisaktion in der US30, einem CFD, der die DJIA verfolgt, vom 11. Februar bis 20. April ist ein Elliott Wave 5 Wellenzug. Dies deutet darauf hin, dass eine Korrektur bevorsteht, obwohl es schwierig ist, die Chancen auf die Tiefe eines Einbruchs jetzt abzuwägen.

Daher müssen wir uns auf die Struktur eines Ausverkaufs verlassen, wenn einer stattfindet, um uns Hinweise auf seine potenzielle Tiefe zu geben.

Dow Jones Industrial Average Trades Down 3 der letzten 4 Tage

Wir haben 3 Ebenen identifiziert, um ein Auge zu behalten und warum jede eine reaktionäre Sprungkraft erstellen kann.

Support Zone 1 von 17.524-17.575

Es gibt 3 verschiedene Arten von Analysen, die diese Zone unterstützen.

  1. Vorherige Welle 4 in der Nähe von 17.524 (dies ist ein gemeinsamer Anziehungspunkt in einer Korrektur)
  2. 23,6% Retracement in der Nähe von 17.532 (dies gilt als minimale retracement level)
  3. Spitze einer 12-Monats-Trendlinie in der Nähe von 17.575 (blaue Linie auf dem Obigen Chart)

Support Zone 2 von 16.900-17.144

Es gibt drei verschiedene Arten von Analysen mit Unterstützung in der obigen Zone.

  1. 200 einfache gleitende Durchschnitt erscheint in der Nähe von 17.093
  2. 38,2% Fibonacci-Rückverfolgung bei 17.144
  3. Wöchentliche Ichimoku Wolkenspitze in der Nähe von 16.900

Die Unterstützungszonen werden auf niedrigeren Ebenen mit einer Schlüsselebene von bis zu 16.050 weniger bedeutend. Wenn ein Absprung höher von oben über dieser Schlüsselebene Linie folgt, dann ist die Tür für stärkere bullish mittelfristige Aussichten offen. Wenn DJIA unter dieser Linie bricht, gibt es immer noch bullische technische Muster zur Verfügung, aber bärische Muster wiegen bei der Schaffung einer gemischten mittelfristigen Aussichten.

Das obige ist eine kurzfristige Prognose für Dow Jones. Wenn Sie an unserer Aktienprognose für das 2. Quartal 2016 interessiert sind.